Neues von Bommels Mütze

Hier gibt es die aktuellen Neuigkeiten zu unserer Zuchtstätte.

 

 

05.010.2018
 
"Weihnachtsbaum ade!" oder "Feine, kleine Wollekinder im Anrollen!"
 
 
Nun wissen wir es ganz genau: Die Leni ist trächtig und Ultraschall findet sie doof! 
Das Verhalten unserer Kleinen ließ eigentlich keinen Zweifel aufkommen: ausschlafen bis Mittag, viel Kuschelmuschel mit der MamaMütze, einkehrende Appetitlosigkeit und eine gewisse Trägheit, alle Zeichen waren eindeutig. Nun sind schon die ersten vier Wochen ihrer Trächtigkeit um, das Ultraschallergebnis ist eindeutig positiv und läßt uns jubeln. Wir freuen uns sehr auf Lenis zweiten wunderbaren Wolleladen, der Anfang November hier bei uns Eröffnung feiert! Das wird eine ganz besondere Weihnachtszeit dieses Jahr, mit Wurfkiste statt Weihnachtsbaum und Welpenspielzeug statt Glaskugeln und Sternen.... und natürlich Leni und ihre Kinderschar als besonderen Blickfang für alle!
 
 

24.09.2018

 
Rudelgeschichten oder Alle für Eine! 
Leni geht es gut! Kein Wunder: Sie läßt sich ordentlich verwöhnen von MamaMütze und uns. Mütze hat immer irgendwo etwas an ihr zu knabbeln und schnuffeln. Dann wird Leni wieder zum Kind, legt sich ganz dicht dran und genießt. Wir beobachten mit Freude eine große Innigkeit und Vertrauen zueinander! 
Draußen haben sich die Rollen im Moment geändert. Wurde vorher immer die Leni "vorgeschickt" fremde und bekannte Hunde zu begrüßen und abzuchecken, sind es jetzt Bommel und Mütze, die nach vorne gehen. Gerät Leni in Bedrängnis sorgt Bommel für Ordnung, da versteht unsere Chefin keinen Spaß! ....wird streng bewacht, unsere Jüngste im Rudel! Sie mag auch nicht mehr mit andereren toben, da gibt sich dann schon mal die Mütze her und übernimmt diesen Part. Leni bleibt dann lieber bei Frauchen und wartet.
Ansonsten haben wir letzte Woche wunderbares Herbstwetter gehabt, ideal um große Wege zu machen und für die nötige Fitness für Kommendes zu sorgen!
Demnächst schon fahren wir zum Ultraschall: dann sehen wir, ob unsere Leni und der Neo im November Eltern werden. Die Vorzeichen stehen jedenfalls gut :-).
 

 

09.09.2018

Zur Sache, Schätzchen!!
Diese zwei waren sich sofort einig!
Also, das mit dem Vorspiel hat Leni wohl nicht so ganz verstanden: ein wenig sich beschnuppern, spielen, sich präsentieren, sich näherkommen, ..... alles überflüssiger Schnick Schnack, meint sie! Wir kennen uns doch schon, kann also sofort losgehen, mehr bereit kann man gar nicht sein! Die beiden hätten sich auch gern schon draußen auf der Straße vernascht. Der Neo hatte grad noch Zeit, einmal zu markieren in seinem "heimlichen"  Garten, bevor es zur Sache ging.
Zwei sehr!!! flotte Deckungen mit unserer Leni und dem Neo liegen hinter uns. Wir sind glücklich, daß alles so gut geklappt hat! 
Lieben Dank an Neo und seine Konsorten.
Jetzt heißt es für uns, Leni pflegen und zu verwöhnen und sie ganz entspannt "brüten" zu lassen.
Wir sind guter Hoffnung, daß es Anfang November kleine BommelMützenkinder bei uns zu bewundern gibt!!
 
 
 

04.09.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Leni hat sich mächtig aufgebrezelt für Neo!

 Morgen geht es auf die Reise zu ihm....