Neues von Bommels Mütze

Hier gibt es die aktuellen Neuigkeiten zu unserer Zuchtstätte.

 

 

18.08.2018
 
 
Unsere Mütze hat Geburtstag!
 
Zehn Jahre!! Und kein bisschen langsamer...  Riesenglückwunschkekse zum zehnten Geburtstag gibt es heute für unsere große MamaMütze. Laß sie Dir schmecken, bleib so fröhlich und verspielt wie Du bist, bleibende Gesundheit und ganz viel Sonnenschein dazu!
 

06.08.2018

 

Sommer, Sonne, schwimmen gehen

So einen Sommer gab es lange nicht. Letztes Jahr Ende Juli war hier "Land unter", fünf Tage Starkregen brachte den Harz zum Schwimmen. Die große Flut hat alles unter Wasser gesetzt. Dieses Jahr dagegen: wochenlange Trockenheit, Wald- und Wiesenbrände, Sonne und so große Hitze pur in einem fort!
Da sagt Leni sich wohl: bei so viel Hitze von außen wart' ich lieber noch ein bissl mit der Hitze von innen.... wer braucht schon schöne Wolle im Sommer, das ist doch was für den Herbst zum Kuscheln.---- Wir warten immer noch auf ihre Läufigkeit.
Und genießen täglich schwimmen gehen im Oberharzer Lieblingsteich und danach abhängen im Schatten unter dem Apfelbaum!

 

04.06.2018

Ein Rückblick und eine Vorschau
Hier kommen noch ein paar Bilder als Nachtrag zu unserem BommelMützentreffen in Süddeutschland! Ist ja schon ein Weilchen her jetzt, aber umso mehr eine schöne Erinnerung! Stellvertretend für alle hier der Oleg, eins mit Mama Mütze, dem Basti und der Leni und der Casper. Schön bunt sind sie, die BommelMützenKinder :-) ! 
 
 
Und als Vorschau: 
Vielleicht betrachtet es Leni ja als Anregung, daß Jungs doch total gut sind: Der Neo, der ja der neue Papa für Leni's nächsten Wurf werden soll, war auf Wanderurlaub bei uns im Harz. Natürlich mit Konsorten: Herrchen Thomas und Sohn Thiago waren mit von der Partie. Einiges an Wanderkilometern liegt hinter uns, über Klippen, durch Heidelbeeren, über Berge und durch tiefe Wälder! Immer nah am Brocken. Topfit sind sie alle und es hat Spaß gemacht mit allen unterwegs zu sein! 
Danke Thomas, wir hoffen wir sehen uns bald wieder....dann mit einer ganz heißen Leni!!
 
 
 

06.05.2018

Aussichten, Fernblicke, weite Wälder, lange Wege! 
 
Ein Urlaub mit kleiner Besetzung, dafür mit großen Aussichten liegt hinter uns, gekrönt vom Wiedersehen mit einigen BommelMützenkinder! 
Unsere Bommel hat leider im letzten Moment Wellnessurlaub bei Oma und Opa gebucht: sie hat sich ein Bein vertreten und mit Humpelfuß kann man natürlich nicht wandern gehen. So hat sie sich quasi zu Hause erholt, während Mütze und Leni echten www-Urlaub hatten: wohlfühlend weitwandern im Wasgau! Mit herrlich grünem Wald, Aussichten und langen Wanderungen haben wir es uns eine Woche lang richtig gut gehen lassen! Der Pfälzer Wald ist eine Reise wert. Wie immer haben wir dort Burgen erobert, Felsen bestiegen und weite Fernblicke über die Berge genossen. Das Wetter war perfekt zum Wandern und wir  durften uns auch mal ordentlich sonnig-warmen Wind durch die Haare pusten lassen! 
Am Ende hatten wir noch zum jährlichen Treffen unserer süddeutschen BommelMützenkinder eingeladen. Einen großen Dank an die Menschen von Bisquit, Barney, Casper und Smilla, Basti und Oleg für's Kommen  und den schönen Tag mit Euch allen. Und auch noch mal Grüße an Anni und Mika, den beiden Mädels aus dem A-Wurf. Alle anderen sehen wir vielleicht beim nächsten Mal oder auf der IGS-Clubschau in Alsfeld im Juni....